Herzlich willkommen

Symposium für Internisten, Kardiologen, Anästhesisten, Herzchirurgen, Pflegepersonal & Rehabilitationsmediziner

Ziel des heurigen Symposiums ist es wieder in einem interdisziplinären Ansatz alle Aspekte der kurz-, mittel-, und langfristigen Kreislaufunterstützung zu beleuchten, wobei neben Patient:Innenselektion ein Hauptaugenmerk auf der perioperativen intensivmedizinischen Betreuung, Rehabilitation und Schulung interdisziplinärer Teams liegt.

In diesem Sinne dürfen wir alle mit dem Thema befassten Berufsgruppen zur Teilnahme am heurigen Symposium „Mechanische Kreislaufunterstützung“ einladen.

Kongressort: Hollweger I St. Gilgen am Wolfgangsee

Veranstalter:

Univ.-Prof. PD Dr. Daniel Zimpfer, (Klinische Abteilung für Herzchirurgie, Medizinische Universität Graz),

Univ.-Prof. Dr. Günther Laufer,

Assoc. Prof. PD Dr. Dominik Wiedemann (Universitätsklinik für Herzchirurgie, Medizinische Universität Wien),

Prim. PD Dr. Johann Altenberger (PV-SKA Rehazentrum Großgmain),

Univ.-Prof. Dr. Andreas Zirlik (Klinische Abteilung für Kardiologie, Medizinische Universität Graz)